Filter

Zur Vermeidung von Messfehlern und Schäden durch in der Flüssigkeit enthaltene Feststoffpartikel.

Eigenschaften

Der Filter kann vollständig entleert werden, in dem das Ablassventil an der untersten Stelle des Filters und die konische Konstruktion des Geräts verwendet (nur Gussfilter)

Besonderheiten
  • geringer Druckverlust durch große Filterfläche (bis zu 16-mal größer als der Rohrleitungsquerschnitt)
  • gemäß Druckgeräterichtlinie (2014/68/EU)
  • kundenspezifisches Design
  • NACE
Technische Daten
NennweiteDN15 bis DN400 (1/2“ bis 16“)
ProzessanschlussFlansche DIN oder ANSI
MaterialStahlguss, Grauguss, Edelstahl, (optional: Hastelloy)
Durchflussbis zu 3.000 m³/h
Wiederholbarkeit±0,01% (abhängig vom Durchfluss)
Prozesstemperatur-200°C bis +300°C
Prozessdruckbis zu 420 bar

 

  • Öl und Gas
  • Chemie und Pharmazie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Energie und Kraftwerke
  • Schiffbau