Ovalradzähler

Volumenmessung von Flüssigkeiten und Flüssiggasen in Verladeeinrichtungen der chemischen und petrochemischen Industrie, Mineralölindustrie und von Nahrungs- und Genussmitteln:

  • in der Ölindustrie zur Messung von Rohöl oder raffinierten Produkten oder in der Gasindustrie zur Messung von Flüssiggas
  • in der Dosier- und Verladetechnik zur Messung von definierten Mengen verschiedenen Treibstoff und Additive
  • in der Petrochemie zum Messen von Produkten wie z. B. Ethylen oder Propylen flüssig
  • in der chemischen Industrie zum Messen von verschiedensten Säuren oder Laugen
  • im Maschinen- und Apparatebau zum Messen von Schmiermitteln oder Prozessflüssigkeiten
  • im Schiffbau zum Messen des Kraftstoffverbrauchs
Eigenschaften
  • hohe Messgenauigkeit
  • Single Case Ovalradzähler:
    Genauigkeit: Flowal® Plus bis zu ±0,25%
    Genauigkeit:OI bis zu ±0,1%
  • Double Case Ovalradzähler:
    Genauigkeit: OP bis zu ±0,15%
    Genauigkeit: OaP bis zu ±0,05%
Besonderheiten
  • mechanische oder elektronische Zähler verfügbar
  • keine Ein- und Auslaufstrecken erforderlich
  • großer Viskositätsbereich
  • einfache Montage und Inbetriebnahme
  • wartungsfrei
  • nationale und internationale Zulassungen
  • eichamtliche Zertifikate / OIML / MID 2014/32/EU
    (alte Version: 2004/22/EG)
  • Evaluation Zertifikat (Welmec 8.8)
  • SIL 2 (Serie OaP)
  • Llyods Register (OI, OaP)
  • für den eichamtlichen Verkehr zugelassen
  • ATEX
  • PED
  • NACE
Technische Daten allgemein
Nennweite6 bis 400 mm (1“ bis 16“)
ProzessanschlussInnengewinde
Flansche nach DIN oder ANSI
Material

Druckrelevant: Stahlguss, Edelstahl, PVDF andere benetzte Teile: PEEK, Aluminium; Messing, Keramik, Edelstahl und andere

Durchfluss0,03 l/min bis 24.000 l/min
Messabweichung±0,05% bis ±0,5%
Reproduzierbarkeit±0,02%
Viskosität0,1 bis 100.000 mPa·s
Prozesstemperatur-40°C bis 290°C
Prozessdruckmax. 100 bar
Ex-Schutzdruckfest und eigensicher

Unsere Ovalradzähler Baureihe

Ovalradzähler Baureihe OaP

Anwendung:

Ovalradzähler vom Typ OaP werden zur Messung von flüssigen roh-, Zwischen- oder Fertigprodukten wie verflüssigten Gasen, Benzinen, Heizölen, Schmierölen, Getriebeölen, Lösungsmitteln, Bitumen, Laugen und anderen chemischen Flüssigkeiten eingesetzt.

Eigenschaften
  • Ovalradzähler für Flüssigkeiten mit niedriger, mittlerer und hoher Viskosität
  • hohe Messgenauigkeit
  • geringer Druckverlust
  • hohe Lebenszeit
Besonderheiten
  • Double case Design
  • keine Ein- und Auslaufstecken erforderlich
  • Messprinzip unabhängig von der Viskosität
  • kompakte Bauweise
  • einfache Inbetriebnahme
  • wartungsfrei
  • der einzige SIL 2 Ovalradzähler weltweit
  • große Anzahl an eichamtlichen Zulassungen
Technische Daten
Nennweite25 bis 400 mm (1/4“ bis 16“)
ProzessanschlussFlansche nach DIN oder ANSI
Material

Druckrelevant: Stahlguss
andere benetzte Teile: Aluminium; Messing, Edelstahl und andere

Durchfluss300 l/h bis 24.000 l/min
Messabweichung±0,05% bis ±0,5%
Reproduzierbarkeit±0,02%
Viskosität0,1 bis 100.000 mPa·s
Prozesstemperatur-40°C bis 290°C
Prozessdruckmax. 100 bar
Ex-Schutzdruckfest und eigensicher
  • Öl und Gas
  • Chemie und Pharmazie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Energie und Kraftwerke
  • Schiffbau
OIML
Lloyds Register
Nmi
PTB

Ovalradzähler Baureihe OP

Anwendung:

Ovalradzähler vom Typ OP werden zur Messung von flüssigen roh-, Zwischen- oder Fertigprodukten wie verflüssigten Gasen, Benzinen, Heizölen, Schmierölen, Getriebeölen, Lösungsmitteln, Bitumen, Laugen und anderen chemischen Flüssigkeiten eingesetzt.

Eigenschaften
  • Ovalradzähler für Flüssigkeiten mit mittlerer bis hoher Viskosität
  • geringer Druckverlust
  • hohe Lebenszeit
Besonderheiten
  • Double case Design
  • keine Ein- und Auslaufstecken erforderlich
  • Messprinzip unabhängig von der Viskosität
  • einfache Inbetriebnahme
  • wartungsfrei
Technische Daten
Nennweite15 bis 150 mm (1/2“ bis 6“)
ProzessanschlussFlansche nach DIN oder ANSI
Material

Druckrelevant: Stahlguss, Edelstahl
benetzte Teile: Aluminium oder Edelstahl

Durchfluss5 l/h bis 5.000 l/min
Messabweichung±0,02% bis ±0,5%
Reproduzierbarkeit±0,02%
Option spezielle Kalibrierung: ±0,15%
Viskosität0,3 bis 120 mPa·s
Prozesstemperatur-10°C bis 110°C
Prozessdruckmax. 400 bar
Ex-Schutzdruckfest und eigensicher
  • Öl und Gas
  • Chemie und Pharmazie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Schiffbau
OIML
PTB

Ovalradzähler Baureihe OI

Anwendung:

Ovalradzähler vom Typ OI werden zur Messung von flüssigen Produkten wie Flüssiggasen, Säuren, Laugen, Fetten, Alkoholen, Lösungsmitteln, Dispersionen, Polymeren, Polykondensate, Farben, Lacke, Klebstoffen etc. eingesetzt.

Eigenschaften
  • Ovalradzähler für Flüssigkeiten mit mittlerer bis hoher Viskosität
  • hohe Messgenauigkeit
  • geringer Druckverlust
  • hohe Lebenszeit
Besonderheiten
  • Single case Design
  • keine Ein- und Auslaufstecken erforderlich
  • Messprinzip unabhängig von der Viskosität
  • kompakte Bauweise
  • einfache Inbetriebnahme
  • wartungsfrei
Technische Daten
Nennweite25 bis 100 mm (1“ bis 4“)
ProzessanschlussFlansche nach DIN oder ANSI
Material

Druckrelevant: Stahlguss, Grauguss, Edelstahl benetzte Teile: Aluminium; Messing, Gusseisen

Durchfluss8 l/h bis 1.000 l/min
Messabweichung±0,01% bis ±0,3%
Reproduzierbarkeit±0,02%
Viskosität

0,3 bis 3.000 mPa·s (Standard)
1,5 bis 60.000 mPa·s (Kugellager)

Prozesstemperatur

-60°C bis 180°C
Hochtemperaturausführung: Sonderabstände / Verlängerung 300 mm
Niedrigtemperaturausführung: Sonderabstände / Verlängerung 400 mm + 2 magn. Kugellager / pmax  = 0,5 x PN

Prozessdruckmax. 40 bar
Ex-Schutzdruckfest und eigensicher
  • Öl und Gas
  • Chemie und Pharmazie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Nahrungs- und Genussmittel
  • Energie und Kraftwerke
  • Schiffbau
OIML
PTB

Ovalradzähler Baureihe Flowal® Plus

Anwendung:

Vielseitiger Durchflussmesser zur Messung des Flüssigkeitsvolumens im Maschinenbau, in der Fabrikautomation und Prozessinstrumentierung, geeignet für industrielle Flüssigkeiten, chemische Flüssigkeiten, Mineralöle und Kraftstoffe. Das modulare Design kombiniert zuverlässige mechanische Sensoren mit moderner Elektronik. Die Kunststoffversion eignet sich für die Messung der Menge an ätzenden Flüssigkeiten, Säuren, Laugen, Lösungsmitteln, Farbstoffen…

Eigenschaften
  • Ovalradzähler für Flüssigkeiten mit niedriger bis mittlerer Viskosität
  • batteriebetriebenes Modell erhältlich
  • geringer Druckverlust
Besonderheiten
  • Single case Design
  • keine Ein- und Auslaufstecken erforderlich
  • Messprinzip unabhängig von der Viskosität
  • einfache Inbetriebnahme
  • wartungsfrei
  • Kunststoffversion: keine benetzten Metallteile und geringes Gewicht
  • eingebauter Temperatursensor
  • batteriebetriebene Kompaktgeräte
  • Erkennung der Fließrichtung
Technische Daten
Nennweite

G1/4“, G1/2“, G3/4“, G1“, G2“
Flansche DN15, DN25, DN50
Flansche ½“, 1“, 2“

Prozessanschluss

Innengewinde nach ISO 288
Flansche nach DIN oder ANSI

Material

Druckrelevant: Edelstahl, Aluminium, PVDF, PP andere benetzte Teile: PEEK; Edelstahl

Durchfluss0,03 l/min bis 660 l/min
Messabweichung±0,25% bis ±0,5%
Reproduzierbarkeit±0,02%
Viskosität

0,3 bis 3.000 mPa·s

Prozesstemperatur

-40°C bis zu 130°C

Prozessdruckbis zu 68 bar
Ex-Schutzeigensicher(ATEX oder IEC-Ex)
  • Öl und Gas
  • Chemie und Pharmazie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Nahrungs- und Genussmittel
  • Schiffbau

OD

Anwendung:

Der Schwerpunkt liegt auf der Messung von nicht leitenden Flüssigkeiten. Dieser Zähler ist für die Messung von z. B. Öl oder demineralisiertes Wasser ausgelegt. Aufgrund des Messprinzips wird eine Ein- oder Auslaufstrecke nicht benötigt.

Eigenschaften
  • direkte Volumenmessung
  • Messung von nicht leitfähigen und leitfähigen Flüssigkeiten
  • hohe Genauigkeit / Reproduzierbarkeit für kleine Mengen
  • hohe Langzeitstabilität
Besonderheiten
  • Füllungen ab 10 ml möglich
  • sehr kurze Dosierzeiten > 250ms
  • hohe Auflösung (z. B. DN10: 2000Pulse/l)
  • große Auswahl an Füllmengen mit verschiedenen Nennweiten
  • kombinierbar mit dem Batch-Controller
Technische Daten
NennweiteDN10,DN15,DN25
ProzessanschlussTriClamp nach DIN 32676
Material

Gehäuse: Edelstahl

Ovalräder: Edelstahl, PEEK

Dichtungen: EPDM, alternativ VITON

Durchfluss

0,2 l/min bis 5 l/min  –  2000 Pulse/l

1 l/min bis 30 l/min  –  1.000 Pulse/l

2 l/min bis 50 l/min  –  400 Pulse/l

4 l/min bis 100 l/min  –  200 Pulse/l

Messabweichung±0,25% bis ±0,5%
Reproduzierbarkeit
±0,1%
Viskosität
0,3 bis 1.500 mPa·s
Prozesstemperatur

Flüssigkeitstemperatur: -10°C bis +130°C

Umgebungstemperatur: -20°C bis +70°C

Prozessdruck
max. 16 bar
Ex-Schutz
nicht vorhanden
  • Chemie und Pharmazie
  • Nahrungs- und Genussmittel