Die Bopp & Reuther Messtechnik GmbH konnte für den neuen Wirbelzähler Baureihe VTX3 die Baumusterprüfbescheinigung gemäß neuer europäischer ATEX Richtlinie 2014/34/EU sowie die der neuen Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU erlangen.

Damit können diese Durchflussmessgeräte nun auch für gefährliche Medien in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden, wo eigensichere Geräte benötigt werden.

Besondere Vorteile der Wirbelzähler sind für den Anwender die Fähigkeit Flüssigkeiten, Gase wie auch Dampf messen zu können. Die Geräte der Baureihe VTX3 können für Messstellen mit bis zu 240°C und 100 bar eingesetzt werden und sind sowohl als Sandwich-Ausführung als auch als Flansch-Ausführung erhältlich.

Für die Messung von kompressiblen Medien wie Gase oder Dampf kann die Baureihe VTX3 wahlweise mit unserem Durchflussrechner ERW700 kombiniert werden, da dieser die erforderlichen mathematischen Korrekturen für Druck und Temperatur vornimmt. Alternativ können wir kompakte Lösungen bieten, bei denen Druck und Temperatur direkt im Gerät vorgenommen wird.

Sie finden die dazugehörige Dokumentation sowie alle Zertifikate in unserem Downloadbereich.