Sie befinden sich hier |Produkte»Coriolis Durchflussmesser

Coriolis Durchflussmesser

Die Massemesser dienen zur Messung von Flüssigkeiten und Gasen.

Der Massemesser nutzt die Corioliskraft zur Durchflussmessung. Die Omegaschleife erwies sich hierfür als besonders geeignet.

Die zu Omegaschleifen gebogenen Messrohre werden durch zwei Massebalken und vertikal befestigten Torsionsstäben zu einem harmonischen Schwinger vervollständigt. Diese sorgfältig abgestimmte und robuste Ausführung hat eine extrem niedrige Leistungsaufnahme. Die Frequenz des Systems hängt im wesentlichen von der Masse der Balken und vom Elastizitätsmodul der Torsionstäbe ab.

Zwei elektromagnetische Spulen setzten das System in Bewegung. Sobald Flüssigkeit oder Gas durch die schwingenden Omegarohre fließt, verursacht die entstandene Coriolis- Kraft eine Auslenkung der Rohre. Diese werden zu einander in Bezug gesetzt und die Änderung der Auslenkung ist proportional zum Massedurchfluss.


Anwendung

• u.a. im eichpflichtigen Verkehr für Mineralöle, Bitumen und andere viskose Medien